Funkel-Fenster in Riesa

Frühlingserwachen in Riesa.


Kunst trotz(t) Pandemie: Aus dem Wintermärchen in Lichtenstein wird vom 2. April bis 16. Mai 2021 ein Märchenfrühling in Riesa.


"Es ist wohl Deutschlands größte, unter Pandemiezeiten funktionierende Kunstausstellung. (...) An sieben Standorten in Riesa sind nun elf Frühlingsmärchen-FUNKEL-FENSTER entstanden. Bereits jetzt wird eines nach dem anderen Fenster, sobald es fertig gestellt ist, beleuchtet, um die Riesaer zu verzaubern."

Wir haben uns für euch und insbesondere die kleinsten Riesaer für Ostern etwas besonderes überlegt - entlang der Hauptstraße, der Goethestraße und der Bahnhofstraße findet ihr viele märchenhafte Schaufenster! Wer aufmerksam durch die Stadt geht, sieht noch die fleißigen Helferlein beim Aufbau!


Der Dank geht an das Helmnot Theater - Shows & Entertainment und unsere Fvg Riesa sowie an alle Unterstützer!


Zuversicht in leeren Räumen


"Veränderte Kaufgewohnheiten wie der Onlinehandel und Einkaufszentren außerhalb der Stadt bringen die Innenstädte vielerorts in Schwierigkeiten. Auch auf dem längsten Boulevard Sachsens in Riesa stehen einige Geschäfte seit Jahren leer. Das Kunstprojekt kann einen wichtigen Beitrag zur Innenstadtbelebung leisten, aber in der aktuellen Pandemielage dem Publikum vor allem Mut und Zuversicht schenken."


Alle Infos unter: funkel-fenster.de



1 Ansicht